100% Simmentaler - 100% Region

Vom regionalem Landwirtschaftsbetrieb aus Schwanau - Familie Reitter.

Naturbelassen

Das beste Fleisch vom Lande  - das beste aus der Region

Simmentaler Rinder gehören in Deutschland zu den wichtigsten Rinderrassen. Ursprünglich aus dem Berner Oberland (Simmental) kommend, werden sie heute in deutschen Alpenregionen aber auch bei uns in Südbaden gezüchtet.

Typisch für diese Rinderrasse ist der weiße Kopf mit kleinen Augen- oder Backenflecken und die weißen Beine.

Das Fleisch des Simmentaler Rinds ist würzig, aromatisch mit einem tollen Eigengeschmack, zudem saftig und zart und bereichert die Speisekarte vieler Gourmetrestaurants.

Sieben Gute Gründe, die dafür sprechen:

  1. Landschaftserhalt
    • Wir sehen uns mitverantwortlich für die Erhaltung und Vielfalt unserer heimischen Landwirtschaft und der Schöpfung.
  2. Tierfreundlich
    • Artgerechte Haltung im Laufstall, Stroheinstreuung, keine Massentierhaltung
    • kurzer Lebendtransport ca. 30 Min., schonende Schlachtung.
  3. Umweltschutz
    • Kurze Transportwege hin zum Verbraucher
    • Keine Überdüngung (genügend Ackerland pro Tier)
    • Geringer Co² Ausstoss, keine Massenhaltung!
  4. Garantierte Sicherheit
    • Neutrale Kontrollstelle
    • Jedes Stück Fleisch ist rückverfolgbar bis zum Landwirt.
    • Der Erzeuger ist auf jedem Etikett sichtbar.
  5. Faire Partnerschaft
    • wir halten Kontakt mit unserem Landwirt und sind immer wieder vor Ort.
    • unser Motto: „Leben und Leben lassen“
  6. Preiswert 
    • wir versuchen durch kurze Wege ohne Zwischenhändler und rationelles Arbeiten, den reinen Wert des Fleisches zu erhalten.
  7. Gesund
    • die Bullen werden nur mit natürlichem Futter gefüttert
    •Fleisch ist natürlicher Lieferant von: Vitamin A, B1, B2, B6, B12, Spurenelemente, Mineralstoffe, Lebenswichtiges Eiweiß

Kleiner Sortiments-Auszug